Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

12-11-2018 | Lorenz von Stein Gedächtnisvorlesung

Am 12. November 2018 fand die alljährliche Lorenz von Stein Gedächtnisvorlesung statt, für die in diesem Jahr wieder die Landesbibliothek als Veranstaltungsort ausgewählt wurde. Den Vortrag hielt Prof. Dr. Wolfgang Ewer, Vorsitzender des Verwaltungsrats des Lorenz-von-Stein-Instituts unter dem Titel „Öffentliche Aufgaben und vertragliche Instrumente“.


Programmablauf

18.00 Uhr Begrüßung

Klaus Schlie,

Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Lorenz von Stein-Gesellschaft;

Prof. Dr. Christoph Brüning

Lorenz-von-Stein-Institut

18.15 Uhr Öffentliche Aufgaben und vertragliche Instrumente

Prof. Dr. Wolfgang Ewer

Vorsitzender des Verwaltungsrats des Lorenz-von-Stein-Instituts

anschl. Diskussion und Imbiss




Kategorie: Rückblick | Aufrufe: 72