Veranstaltungen

Nächster Termin - bitte vormerken!

 

 

Terminvorschau

 

Zurzeit keine Veranstaltungen

 

 

 

 

Veranstaltungsrückblick

 

15-11-2021
Lorenz von Stein Gedächtnisvorlesung 2021
Am 15. November 2021 findet unsere alljährliche Lorenz von Stein Gedächtnisvorlesung statt, für die in diesem Jahr das Foyer des Auditorium Maximums (Audimax) der Christian-Albrechts-Universität und dessen Hörsaal C ausgewählt wurde. Den Vortrag wird Herr Prof. Dr. Sebastian Köhne halten (Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Lorenz-von-Stein-Instituts). Der Titel der diesjährigen Veranstaltung lautet: "Die soziale Frage der Steuer: Verteilen wir zu wenig um?"
 

 

23-08-2021
Vortrags- und Diskussionsveranstaltung anlässlich des 75-jährigen Bestehens Schleswig-Holsteins

Am 23. August 2021 hat das Institut zusammen mit der Europa-Universität Flensburg im Schleswig-Holsteinischen Landtag eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung anlässlich des 75-jährigen Bestehens Schleswig-Holsteins ausgerichtet. Vorträge hielten Herr Prof. Dr. Uwe Danker (Europa-Universität Flensburg), Prof. Dr. Andreas von Arnauld (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel) und Prof. Dr. Michael Ruck (Europa-Universität Flensburg). Die Veranstaltung trug den Titel "Die Landesregierung Schleswig-Holsteins im Jahr 1946 - Verfassungsrechtliche und historische Aspekte eines demokratischen Experiments".

 

 

22-04-2021
Vortrags- und Diskussionsveranstaltung "Corona als Herausforderung für Kommunen"

Am 22. April 2021 fand eine virtuelle Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Prof. Dr. Christoph Brüning (CAU zu Kiel; Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landesverfassungsgerichts), Prof. Dr. Wolfgang Ewer (Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Kanzlei Weissleder Ewer) und PD Dr. Sönke E. Schulz (Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Schleswig-Holsteinischen Landkreistages) per ZOOM statt.

 

 

11-11-2020
Virtuelle Podiumsdiskussion zu dem Thema "Solidarität vs. Schuldenunion - Europäische Finanzpolitik in der Corona-Krise"
Am 11. November 2020 fand eine virtuelle Podiumsdiskussion zu dem Thema "Solidarität vs. Schuldenunion - Europäische Finanzpolitik in der Corona-Krise" statt, die von Herrn Prof. Dr. Köhne, Vorstand des Lorenz-von-Stein-Instituts, organisiert wurde.

 

 

 

08-09-2020
Dritte Wissenschaftliche Konferenz "Staatsmodernisierung und Verwaltungstransformation" vom 07. - 11. September 2020
Das Institut hat als Mitveranstalter an der dritten Wissenschaftlichen Konferenz Staatsmodernisierung und Verwaltungstransformation vom 7. - 11. September 2020 mitgewirkt. Die Konferenz fand im Rahmen der Digitalen Woche 2020 in Kiel statt und stand unter dem Thema "Digitale Souveränität - Krisenfestigkeit staatlicher Systeme".

 

 

 

15-11-2019
Lorenz von Stein Gedächtnisvorlesung 2019
Am 15. November 2019 fand die alljährliche Lorenz von Stein Gedächtnisvorlesung statt, für die abermals die Landesbibliothek als Veranstaltungsort ausgewählt wurde. Den Vortrag hielt Dr. Jan Schlürmann (wissenschaftlicher Referent im Schleswig-Holsteinischen Landtag). Unter dem Titel "100 Jahre Volksabstimmung über die deutschdänische Grenze" stellte Schlürmann im Vorgriff auf das 100. Jubiläum der Volksabstimmung im nächsten Jahr, Geschichte und Gegenwart der Grenzlegung durch Plebiszit dar.

 

 

 

09-09-2019
Zweite Wissenschaftliche Konferenz "Staatsmodernisierung und Verwaltungstransformation"
Im Rahmen der Digitalen Woche Kiel hat das Lorenz-von-Stein-Institut gemeinsam mit dem deutschen Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung (FÖV), dem Nationalen E-Government Kompetenzzentrum (NEGZ) und dem Kompetenzzentrum für Öffentliche IT (ÖFIT) die zweite wissenschaftliche Konferenz "Staatsmodernisierung und Verwaltungstransformation" ausgerichtet.

 

 

 

 

21-06-2019
23. Schleswiger Forum zum Öffentlichen Recht
Das Lorenz-von-Stein-Institut lud - wie auch in den vergangenen Jahren - als Mitveranstalter zum 23. Schleswiger Forum zum Öffentlichen Recht ein. Am 21. Juni 2019 gab es in den Räumen des OVG zu dem Thema "Lärm und Luft als Rechtsproblem" eine Vielzahl von Referaten aus Theorie und Praxis sowie anschließende Diskussionen.

 

 

 

24-04-2019
Fördegespräche zur Digitalisierung

In Koorperation mit DXC Technology verantstaltete das Lorenz-von-Stein-Institut am
24. April 2019 die dritten „Fördegespräche zur Digitalisierung“.

 

 

22-11-2018
Blockchain – Grundlagen, Anwendungsmöglichkeiten, rechtliche und ökonomische Aspekte
Das Lorenz-von-Stein-Institut verantstaltete zusammen mit dem Institut für Weltwirtschaft Kiel am 22. November 2018 eine Vortrags- und Diskussionsverantstaltung zu dem Thema „Blockchain – Grundlagen, Anwendungsmöglichkeiten, rechtliche und ökonomische Aspekte“ in der deutschen Zentralbibliotek für Wirtschaftswissenschaften in Kiel.
 
 
12-11-2018
Lorenz von Stein Gedächtnisvorlesung
Am 12. November 2018 fand die alljährliche Lorenz von Stein Gedächtnisvorlesung statt, für die in diesem Jahr wieder die Landesbibliothek als Veranstaltungsort ausgewählt wurde. Den Vortrag hielt Prof. Dr. Wolfgang Ewer, Vorsitzender des Verwaltungsrats des Lorenz-von-Stein-Instituts unter dem Titel „Öffentliche Aufgaben und vertragliche Instrumente“.
 
 
 
26-09-2018
Bedingungsloses Grundeinkommen
Zusammen mit der Diakonie Schleswig-Holstein veranstaltete das Institut am 26. September 2018 eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Bedingungslosen Grundeinkommen.